Herzlich Willkommen 

Schön, dass du mich besuchst

Ich lade dich ein, auf meiner Seite einiges über mich,
die Klänge der Klangschalen und anderer Instrumente

die Möglichkeiten der Entspannung  und des Urvertrauens zu erfahren

 

Ich habe eine Ausbildung zur zertifizierten Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin erlernt, das bedeutet ich kann dich mich einer klassischen oder individuellen Klangmassge entspannen.

Dazu habe ich die  Kenntnisse erweitert als Basic Trust Coach nach Emily Hess®:

Beim Basic Trust Coach geht es darum, dass du wieder in dein Urvertrauen kommst, angefangen mit Urvertrauensklangmassagen und weitere Möglichkeiten, wie du durch und mit dem Klang wieder an deinen inneren Kern kommt, bzw. deine innere Essenz

Dazu liebe ich Klangmeditationen, entweder mit Klangschalen oder auch mit einer Kombination aus Klangschalen, der Körpertambura und anderen Percussioninstrumenten.

Die Klangmeditation ist ohne Text, hierbei leite ich dich nur am Start etwas ein, wie du zur Ruhe kommst und dann folgst du deinen eigenen Gedanken und lauscht den Klängen.

Klang- oder Fantasiereisen, dabei begleite ich dich zu Orten, die dich zum Träumen und entspannen bringen.

 

Ich habe eine Ausbildung zur Entspannungstrainerin, da unterstütze ich dich, verschiedene Techniken der Entspannung zu erlernen. 

Progessive Muskelentspannung, Yoga Nidra, Autogenes Training, Achtsamkeitstraining, Meditation und Stressmanagement.

(Beim Stressmanagement geht es um ein Erlernen von Kompetenzen, die Stress im alltäglichen Bereich verringern, bzw. auch ein Aufzeigen, wieso du gestresst bist)

Komplettiert wird das ganze durch meine Kenntnisse als Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Was machen die Klänge im Körper?

Lässt man einen Stein in einen See fallen, bilden sich konzentrische Wellen, die sich über das gesamte Wasser ausbreiten.

Jedes Molekül des Wassers wird dadurch "massiert".
Ähnliches geschieht bei der Klangmassage im Körper, der zu etwa 70 -80% aus Flüssigkeit besteht.

 Sille mit Klangschale und Glocke

 

 

Die sanften Klangschwingungen breiten sich durch die Körperflüssigkeiten, das Gewebe, die Muskeln und Sehnen, die Knochen, die Körperhohlräume und Organe aus und stimulieren den gesamten Körper - Verspannungen und "Blockaden" können sich sanft lösen. Dies ist auch spürbar. Je freier der Körper wird, desto weiter kann die Ausbreitung der Klangschwingung wahrgenommen werden.